Über uns

Ein Unternehmen. Zwei Divisionen.

Die Landert Group ist eine privat gehaltene Unternehmensgruppe, welche von Innovation, erstklassiger Qualität und echtem Unternehmertum geprägt ist. Deshalb betrachten wir die Dinge gerne einmal aus einem anderen Blickwinkel, geben uns nie mit der erstbesten Lösung zufrieden, handeln flexibel und haben stets den Tatendrang eines Pioniers.

Der Hauptsitz der Landert Group liegt in der Schweiz, in Bülach bei Zürich. Die 1924 gegründete Unternehmensgruppe beschäftigt über 900 Mitarbeitende und ist in die zwei Divisionen SERVAX (massgeschneiderte Elektromotoren) und TORMAX (automatische Türsysteme) gegliedert.

Division SERVAX


SERVAX gehört zu den führenden europäischen Herstellern kundenspezifischer Elektromotoren. Zusammen mit unseren Kunden realisieren wir auf der ganzen Welt Lösungen für anspruchsvolle Maschinenantriebe.

In der ersten Phase des Entwicklungsprozesses einer Maschine oder Anlage analysieren wir die Anforderungen an die Antriebe bis ins Detail. SERVAX Motoren bieten in Maschinen und Anlagen des gesamten Maschinenbaus, insbesondere für die Textil-, die Werkzeug- und die Kunststoffverarbeitungsindustrie, klare Vorteile: Sie überzeugen durch Leistung, Langlebigkeit, Sicherheit, einfache Wartung und Zuverlässigkeit.

Division TORMAX


Mit dem ersten automatischen Türantrieb Europas wurde 1951 der Grundstein für die Marke TORMAX gelegt. TORMAX ist ein führender Hersteller automatischer Türsysteme und verfügt rund um den Globus über 20 Gruppengesellschaften sowie 500+ zertifizierte Distributoren.

Automatische Türsysteme von TORMAX trifft man in Bürogebäuden ebenso an wie in Einkaufszentren, in Hotels und Restaurants, in Ladengeschäften, auf Flughäfen und Bahnhöfen, auf Schiffen, in Wohnhäusern – kurz, in Hunderttausenden von Gebäuden auf der ganzen Welt.